Andere Menschen treffen

Herbstzeitlose Bild Pixabay 640x480

Ja klar, der Mensch ist ein Gemeinschaftswesen.... Was ist aber, wenn die beruflichen Kontakte fehlen? die Kinder das Haus verlassen haben? die Nachbarn wegziehen und vielleicht sogar der Partner oder die Partnerin gestorben ist?
Wir glauben, der Mensch ist zur Gemeinschaft berufen – in jedem Lebensalter.
Und deshalb sind uns die Begegnungen so wichtig.
An jedem Kirchort gibt es die Treffen, die in der Regel offen sind für alle Interessierte.

 

Die Herbstzeitlose
Wir treffen uns monatlich für gemeinsame Unternehmungen oder Treffen. Die Programmpunkte werden in der Gruppe vorgeschlagen und geplant. Uns verbindet die Erfahrung, dass wir unsere Partner verloren haben, aber dennoch die Lust am Leben nicht verlieren möchten. Wenn Sie bei den Herbstzeitlosen mitmachen möchten, können Sie sich einladen lassen. Ein Anruf bei Ursula Avery, (069) 762 141 oder eine E-Mail an Andreas Böss-Ostendorf (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) genügt und Sie sind dabei.

 

Mittagessen in Christ-König
Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen. Und gemeinsam schmeckt es noch mal
so gut. Deshalb möchten wir Sie einladen, freitags die Küche kalt zu lassen und in netter Gesellschaft zu Mittag essen. Der Mittagstisch wird jeden Freitag um 12:00 Uhr angeboten, außer in den Schulferien.
Bitte schriftlich anmelden über den Gemeindebriefkasten (Pfarrei Sankt Marien, Kirchort Christ-König, Zentrum für Familien, Damaschkeanger 156, 60488 Frankfurt) oder telefonisch unter (069) 763 787 (Kita Christ-König).
Wir freuen uns auf Ihr Kommen. Für das Zentrum für Familien: Nadja Dibenedetto

 

Seniorenclubs

Altenclub in Christ-König
Dienstags, 15:00 Uhr

 

Seniorenklub von St. Elisabeth
Unsere Seniorengruppe trifft sich monatlich einmal und zwar an einem Donnerstag zum geselligen Beisammensein. Die meisten Veranstaltungen finden in unserem Gemeindezentrum statt.
Im Laufe des Jahres laden wir Sie u. a. zu einem Vortrag mit Bildern, einem Sommerfest, einem Tischgottesdienst oder einer Adventsfeier ein. Entweder werden Sie mit Kaffee und Kuchen oder auch mit einem Imbiss verwöhnt. Außerdem unternehmen wir zwei Halbtagsfahrten – davon eine im Frühjahr und eine im Herbst.

Falls Sie an unseren Veranstaltungen interessiert sind, kontaktieren Sie bitte die Leiterin unseres Seniorenklubs, Ingrid Karber, über das Zentrale Pfarrbüro 

 

Seniorenclub Sankt Antonius
Seniorenclub Frauenfrieden

 

Hinweis: Wegen der Coronapandemie können leider noch nicht alle geplanten Veranstaltungen stattfinden.